GKV 6650

Die GKV 6650 ist das ultra­schall­ba­sierte Pendant zum halb­au­to­ma­ti­schen Draht­clipper GKV 2207. Das Modell GKV 6650 ver­schweißt Netz­ma­te­rialien unter Ver­wendung unserer bewährten Ultra­schall­technik. Mit diesem Hand­gerät werden arten­reine Ver­pa­ckungen ohne Drahtclip realisiert.

Halbautomatische Ultraschall-Netzschweißmaschine GKV 6650 Gekupackj

Die GKV 6650 ist ein Halb­au­tomat zum Ver­packen von stü­ckigen Gütern in schweiß­fähige Netzen, wie z. B. Kunstdarm-Raupen, Knob­lauch, Vogel­futter, Käse­s­nacks usw. Die Pro­dukte werden manuell in schweiß­fä­higes PE- oder kom­pos­tier­bares PLA-Netz­ma­terial (endlos oder vor­ge­fer­tigte Beutel) gefüllt und dann mittels Ultra­schall ohne Zufuhr von Fremd­ma­terial sicher ver­schweißt. Im gleichen Arbeitsgang werden die ver­schlos­senen Beutel durch ein pneu­ma­tisch ange­trie­benes Messer getrennt. Die Ver­schließ­einheit ist als Tisch­gerät kon­zi­piert und durch einen Schutz­schlauch mit der Steuerung ver­bunden. Dadurch ist die Maschine fle­xibel in eine bestehende Pro­duk­ti­ons­linie integrierbar.

Die halb­au­to­ma­tische Ultra­schall-Netz­ma­schine ist für das manuelle Ver­packen von diversen Pro­dukten im PE- oder PLA-Netz geeignet. Zu den Anwen­dungs­bei­spielen zählen neben Zwiebeln, Knob­lauch, Orangen und anderem Obst oder Gemüse auch Süß­waren sowie Kunst­stoff­teile und vieles mehr. 

Download PDF flyer now:

 

Dies könnte Sie auch interessieren:

Vertikale Ultraschall Netzschweißmaschine Netzverpackung ohne Clip Metallclip Drahtclip Gekupack
Ver­tikale Netzschweißmaschine
Leistungsstarke Maschine für Beutelverpackungen
Lineare Ein­zel­beu­tel­ma­schine
Netzclipper manuell Netzclipautomat Netzclipmaschine Netzverpackung Gekupack
Halb­au­to­ma­ti­scher Doppelclipper