GKV 2207

Die GKV 2207 ist eine der ersten Maschinen aus dem Port­folio von Gekupack® und hat sich inzwi­schen tau­sendfach bewährt. Der halb­au­to­ma­tische Dop­pel­clipper ist ein Hand­gerät zum Ver­packen diverser Pro­dukte in Netzen oder Foli­en­schläuchen mit Drahtclip.

Netzclipper manuell Netzclipautomat Netzclipmaschine Netzverpackung Gekupack

Das Produkt gelangt durch das optionale Netzrohr in das ein­seitig gec­lipte Ver­pa­ckungs­ma­terial. Ist die Ware ein­ge­füllt, löst die Bedie­nungs­person den ein­fachen Clip-Trenn­vorgang aus. Dabei legen sich zwei Metall­clips fest um das geraffte Ver­pa­ckungs­ma­terial. Die Packungen werden zwi­schen beiden Clips sauber durch ein Messer von­ein­ander getrennt.

 

  • Packungs­größen: bis 5 kg Einwaage
  • Leistung: bis 40 Packungen / Minute
  • Per­so­nal­bedarf: 1 Person zum Aus­lösen des
    Clip-Trenn­vor­ganges
  • Elek­tri­scher Anschluss: 230/400 V, 50 Hz, 0,4 kW
  • Gewicht: ca. 60 kg
  • Hüll­stoff: Netz- und Folienschlauch

Der halb­au­to­ma­tische Dop­pel­clipper GKV 2207 wird zum Ver­packen von Obst und Gemüse wie z.B. Kar­toffeln, Zwiebeln, Karotten, Zitrus­früchten, Äpfeln, Tomaten und Paprika,
aber auch Brötchen, Käse, Süß­waren, stü­ckigen Güter und Kunst­stoff­teilen in Netzen oder Foli­en­schläuchen verwendet.

PDF-Flyer jetzt down­loaden: DE & EN

Dies könnte Sie auch interessieren:

Vertikale Ultraschall Netzschweißmaschine Netzverpackung ohne Clip Metallclip Drahtclip Gekupack
Ver­tikale Netzschweißmaschine
Leistungsstarke Maschine für Beutelverpackungen
Lineare Ein­zel­beu­tel­ma­schine
Halbautomatische Ultraschall-Netzschweißmaschine GKV 6650 Gekupackj
Halb­au­to­ma­tische Netzschweißmaschine